Ladungssicherung VDI 2700a

SEM00004: Praxisseminar Ladungssicherung VDI 2700a

SEM00004: Praxisseminar Ladungssicherung VDI 2700a

Ausbildung zur Befähigten Person für Ladungssicherungsmittel im Straßengüterverkehr mit Zurrmitteln aus Chemiefasern, Ketten und Drahtseilen nach VDI 2700a.

 

Zielsetzung

  • Sie erlernen den fachgerechten Umgang mit allen einschlägigen Zurrmitteln.
  • Sie können Zurrkräfte in Theorie und Praxis berechnen.
  • Sie sind befähigt, den sicheren Zustand von Zurrgurten und Ladungssicherungsmitteln nach aktuellen Normen und Vorschriften zu beurteilen.
  • Sie können jährlich wiederkehrende Prüfungen durchführen.
  • Sie schließen das Seminar als Sachkundiger der Ladungssicherungstechnik ab.

Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen der Ladungssicherung
  • Physikalische Grundlagen der Ladungs­sicherung
  • Anforderungen an das Transportfahrzeug
  • Arten der Ladungssicherung
  • Ermittlung der erforderlichen Sicherungskräfte
  • Zurrmittel für die Ladungssicherung (EN 12145-2,3,4)
  • Entstehung eines Zurrgurtes
  • Prüflabor/Zerreißversuche

Zielgruppen
Dieses Seminar/Schulung richtet sich an alle Personen, die mit dem Befördern, Verladen oder Packen von Ladungen auf Straßenfahrzeugen beschäftigt sind. Dazu zählen z.B. Fahrzeugführer und -halter, Führungskräfte und Verantwortliche in Lager- und Versandabteilungen, Lademeister und Sicherheitsbeauftragte sowie Sachkundige, die regelmäßige Prüfungen von Ladungssicherungsmitteln durchführen.

Wir führen dieses Seminar auch gerne in Ihrem Haus nach Vereinbarung durch. Sprechen Sie uns an:
Petra Schmitz-Beckers - Tel. 02451/4831-230 oder
Petra Jungbauer - Tel. 02451/4831-235

Teilnehmeranzahl
Maximal 20 Personen

Preis
€ 545,00 zzgl. MwSt. 
Bitte Zahlungsbedingungen beachten!

Rabatte bei Mehrfachbuchung (d.h. eine Person bucht mehrere Seminare, oder mehrere Personen eines Unternehmens buchen das gleiche Seminar).

Leistungen
2-tägiges Praxisseminar mit kompletter Verpflegung während der Schulung. Sie erhalten ausführliche Seminarunterlagen, einen Befähigungsnachweis und den Ausbildungsnachweis nach VDI 2700a.

SEM00004
Übach-Palenberg
21.11.2017 bis 22.11.2017