Ladungssicherung Schwertransport

SEM00057: Fachseminar Ladungssicherung, Schwertransport

SEM00057: Fachseminar Ladungssicherung, Schwertransport

Ausbildung zur befähigten Person für Ladungssicherungsmittel auf Straßenfahrzeugen/Großraum- und Schwertransporten.

 

Zielsetzung
Als Teilnehmer lernen Sie, die Ladungssicherung von überdimensionalen Ladegütern bzw. mit einer hohen Ladungsmasse auf einem Schwerlasttransporter zu sichern unter Berücksichtigung der aktuellen Gesetze und Richtlinien. Sie schließen das Seminar als Sachkundiger (befähigte Person) in der Ladungssicherung ab.

Inhalte

  • Abmessungen und Gewichte, Ausnahmegenehmigung, Transportprozessplanung
  • Rechtliche Grundlagen und Verantwortlichkeiten in der Ladungssicherung
  • Im Fahrbetrieb wirkende Kräfte und ihre Auswirkung
  • Fahrzeugtechnik, Zurrpunkte, Lastverteilungsplan
    Zurrmittel und Hilfsmittel zur Ladungssicherung
  • Niederzurren, Anwendung und Berechnen
  • Direktzurren, Anwenden und Berechnen
  • Sichern kundenspezifischer Ladegüter
  • Ablegereife/ Prüfung von Zurrmitteln

Zielgruppen
Dieses Seminar richtet sich an alle, die mit der Planung, der Beförderung oder der Verladung von Gütern auf Großraum-, bzw. Schwerlasttransportern beschäftigt sind, oder die dafür Verantwortung tragen.

Wir führen dieses Seminar auch gerne in Ihrem Haus nach Vereinbarung durch. Sprechen Sie uns an:
Petra Schmitz-Beckers - Tel. 02451/4831-230 oder
Petra Jungbauer - Tel. 02451/4831-235

Teilnehmeranzahl
Maximal 20 Personen

Preis
€ 320,00 zzgl. MwSt. 
Bitte Zahlungsbedingungen beachten!

Rabatte bei Mehrfachbuchung (d.h. eine Person bucht mehrere Seminare, oder mehrere Personen eines Unternehmens buchen das gleiche Seminar).

Leistungen
1-tägiges Seminar mit Komplettverpflegung während der Schulung. Sie erhalten Seminarunterlagen und einen Befähigungsnachweis.

SEM00057
Übach-Palenberg
23.11.2017