VDI 2700

VDI 2700 sind die gesetzlichen Bestimmungen für die Ladungssicherung im Transportwesen.

VDI 2700

VDI 2700: Seit 2006 gelten verschärfte Vorschriften für die Ladungssicherung. Sie benötigen Ladungssicherungsmittel, auf die Sie sich 100% verlassen können: Unser neues TRUXAFE Baukastensystem.


TRUXAFE Ladungssicherung bestellen!

VDI 2700 Truxafe PRO

VDI 2700: Vorschriftsmäßig sichern

TRUXAFE ist Ihre schnelle und wirtschaftliche Lösung, wenn es um die Einhaltung des § 22 StVO und der VDI-Ri. 2700ff. geht. Durch die sind Sie als Fahrzeughalter, -führer und Verlader jetzt noch stärker in der Verantwortung: Die Aufbaufestigkeiten von Curtainsidern sind in der DIN EN 12642 (Jan. 2007) festgelegt. Hiermit ist die Ladungssicherung noch nicht geregelt, dieses Komplettpaket schnüren Sie mit TRUXAFE.

VDI 2700 Truxafe Einstecklatte

Höchste Effektivität

Praxisgerecht, leichtgewichtig und robust – diese Merkmale zeichnen alle TRUXAFE Systemkomponenten aus. Dazu zählen Alu-Einstecklatten, Sperrbalken und Spanngurte. Mit diesen drei Komponenten sichern Sie nach dem Stand der Technik beinahe jede beliebige Ladung wie z.B. Fässer, Big Bags oder auch Hygienepapierrollen. Und das formschlüssig, durch den verstärkten Aufbau. Um ihre Wirksamkeit zu optimieren, nutzen Sie einfach zusätzliche Sicherheitselemente wie unsere Staupolster oder die Antirutschmatte SpanSet Grip.

Von der DEKRA zertifiziert

Mit TRUXAFE können Sie sicher sein, alle straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften zu erfüllen. Das garantieren Ihnen Tests, die wir unter realen Bedingungen von der DEKRA durchführen ließen. Und die Zertifizierung, die darauf folgte.

Wirtschaftliche Transportlösung

Wer bereits Bekanntschaft mit unzuverlässiger und kostspieliger Ladungssicherung gemacht hat, wird TRUXAFE nicht nur als gesetzeskonforme sondern auch als wirtschaftliche Transportlösung schätzen. Die Systemkomponenten sind rasch zusammengestellt, schnell montiert und halten jahrelang dem rauen Transportalltag stand.

VDI 2700 mit Truxafe Diagonal Sicherheit verschaffen

Sicherheit für Mensch und Gut

Da TRUXAFE die Aufbaufestigkeit von Curtainsidern deutlich erhöht, können Sie mit verbesserten Fahreigenschaften Ihrer Fahrzeuge rechnen, dies erhöht die Sicherheit. Außerdem reduzieren sich Wartungskosten für Schiebeverdecke und Rückwandtürportale.

Praxisseminar Ladungssicherung nach VDI 2700a (2 Tage)

Fachseminar über Zurrmittel aus Chemiefasern, Ketten und Drahtseilen nach VDI 2700a:

  • Gesetzliche und physikalische Grundlagen der Ladungssicherung
  • Anforderungen an Transportfahrzeuge
  • Arten der Ladungssicherung
  • Ermittlung erforderlicher Sicherungskräfte
  • Zurrmittel und weitere Hilfsmittel für die Ladungssicherung
  • Zurrgurtentstehung und sachgerechte Anwendung von Zurrmitteln
  • Prüflabor und Beurteilung der Ablegereife
  • Fahrversuch und praktische Übungen
  • Abschlusstest
  • Die Sachkunde wird bescheinigt (Ausbildungsnachweis nach VDI 2700a)

Quelle

Bereichskatalog Ladungssicherung
Seiten: (59, 78)

VDI Richtlinien
VDI Richtlinien

Wikipedia
VDI Richtlinien