Bandgehänge

Bandgehänge

Bandgehänge

Als Bandgehänge wird die Kombination von mehreren Bändern zum Heben von Lasten bezeichnet. Bei der Auswahl der einzelnen Hebebänder muss zwingend auf eine optimale Kombination von ausgeglichener und genügender Traglast, Ausrüstung mit Haken und Sicherheitsschlauch geachtet werden. 
Unser Sortiment bietet ihnen für jeden Einsatz die bestmöglichen Bandgehänge.
Insbesondere auch für Längen- und Gewichtsmässige asymmetrische Lasten finden Sie hier die besten Anwendungen - mit Sicherheit.

Weitere Informationen zu Bandgehänge finden Sie auch auf unserer Seite "Hebebänder" (siehe rechte Spalte) und bei 

Wikipedia
Hebeband

Bandgehänge 2-strang

VarioWeb Bandgehänge (1, 2 und 4 Stränge)

- Gurtbänder stufenlos verstellen
- Teiletausch nach dem Baukasten-Prinzip
- Tragfähigkeitskennzeichnung nach DIN EN 1492-1

VarioWeb – variabel und rationell

VarioWeb ist nicht nur in der Anwendung flexibel, sondern auch in der Wartung. Falls Ihr VarioWeb-Gehänge einmal beschädigt ist, nutzen Sie die Vorteile des Baukasten-Prinzips: Sie ersetzen nur die defekten Teile und verwenden die übrigen Komponenten weiter – das spart Kosten.

Funktions-Details VarioWeb Bandgehänge

- stufenlos verstellbares Gurtband-Gehänge
- zum Heben asymmetrischer Lasten
- besonders robust: geschmiedeter Sondergüte-Stahl
- intelligentes Design minimiert Verschleiß

 

Quelle: Katalog Heben (Seite 42)

 

Abbildung rechts oben: Bandgehänge 2-strangig
Abbildung rechts unten: Bandgehänge 4-strangig

 

Bandgehänge 4-strang

VarioWeb – Gurtbänder stufenlos verstellen
VarioWeb ist ideal für das Heben asymmetrischer Lasten: Die Verkürzungs-Elemente sind in die Stränge eines Gurtbandgehänges eingefügt.
Dank der durchdachten Mechanik lassen sich die einzelnen Stränge stufenlos verstellen. So können Sie jede Last optimal austarieren und sorgen für eine gleichmäßige Kraftübertragung.

Bandgehänge anpassungsfähig und sicher
Die VarioWeb-Elemente sind aus Sondergüte-Stahl gesenkgeschmiedet und deshalb besonders robust. Außerdem weisen sie keine Grate oder Kanten auf, die das Gurtband beschädigen könnten. Alle Teile sind zudem so geformt, dass die Bänder vollflächig aufliegen. Das minimiert den Abrieb an den Kanten und Ihre Anschlagmittel halten wesentlich länger. Für noch mehr Sicherheit wird die Tragfähigkeit des Gurtbandgehänges durch die Farbgebung des Gurtbands nach DIN EN 1492-1 gekennzeichnet, um Verwechslungen auszuschließen. Selbstverständlich fertigen wir die VarioWeb-Bandgehänge genau nach Ihren Vorgaben und liefern sie komplett montiert.

Quelle: Katalog Heben (Seite 42)