Rundschlingen

Rundschlinge: Magnum X

SpanSet Rundschlingen

Mit SpanSet Rundschlingen können Sie jede Herausforderung meistern. Schon eine einzelne Rundschlinge MagnumPlus hat bis zu 100.000 kg Tragkraft – genug für schwerste Lasten. Das Geheimnis liegt im „Gelege“ der Rundschlinge: Ein Garn aus hochfestem, licht- und wärmestabilisiertem PES-Multifilament wird endlos gewickelt. Die fertige Rundschlinge ist dadurch so flexibel, dass sie sich mühelos an die Konturen jeder Last anpasst.

Rundschlingen bestellen!

Rundschlingen doppelt geschützt gegen Verschleiß
Im täglichen Einsatz sind Rundschlingen großen Belastungen ausgesetzt. Deshalb fertigen wir z.B. den Schutzschlauch für die SupraPlus mit speziellen Rippen aus Hochleistungs-Polyester, die den Verschleiß deutlich vermindern.

Und gegen Risse ist bei vielen Rundschlingen zur Verstärkung ein Textildraht eingewebt. Beides zusammen bedeutet für Sie: hohe Lebensdauer, geringere Kosten.

Kompaktes Kraftpaket
Damit das Gelege nicht beschädigt wird, sind unsere Rundschlingen mit einem Schutzschlauch aus speziellem, robustem Polyester-Gewebe umhüllt. Bei der Fertigung stimmen wir Schlauch und Gelege optimal aufeinander ab, um unerwünschte Faltenbildung zu verhindern. So werden unsere Rundschlingen kompakter und glatter, sind besser zu handhaben und zusätzlich gegen Verschleiß geschützt.

Rundschlinge mit RFID-Transponder

Robustes Label mit RFID-Transponder
Jede Rundschlinge verfügt über ein Label mit technischen Angaben. Fehlt das Label oder ist es unleserlich, dürfen Sie das Anschlagmittel nicht mehr einsetzen. Deshalb sind viele SpanSet- Rundschlingen wie z.B. die Magnum Rundschlinge und die neue SupraPlus Rundschlinge mit einem neuen Qualitätslabel ausgestattet. Eine tranparente Hülle schützt das Qualitätslabel gegen Abrieb. Und die fest in den äußeren Schlauch eingenähte Gewebeeinlage sorgt für deutlich bessere Ausreißfestigkeit vom Qualitätslabel. Bei vielen Produkten enthält das Label außerdem einen RFID-Transponder. Das ermöglicht die elektronische Identifikation und Verwaltung Ihrer Anschlagmittel und spart viel Zeit bei den regelmäßigen Prüfungen nach Betriebssicherheitsverordnung und BGR.

Für zusätzliche Anwendungs-Sicherheit ist die Tragfähigkeits-Angabe im Qualitätslabel mit einem spinnschwarzen Faden erhaben in den Schutzschlauch eingewebt. So ist die Tragfähigkeit selbst bei stärkster Verschmutzung der Rundschlinge lesbar.

Rundschlingen bestellen!

Neues Design – kompakter Querschnitt
Die SupraPlus Rundschlinge ist durch die spezielle Anpassung von Schlauch und Gelege sehr kompakt. Jetzt haben wir die Fertigungsprozesse weiter optimiert und beeindruckende Ergebnisse erzielt: Die neue SupraPlus Rundschlinge ist – je nach WLL – bis zu 25% schmaler als vorher. Der wichtigste Vorteil: Bei kleinen Kranhaken wird die Rundschlinge nicht gequetscht – das würde die Festigkeit vermindern und ist deshalb verboten. Außerdem erleichtert dies das Anbringen der Rundschlinge an der Last und bietet Ihnen mehr Anwendungsmöglichkeiten.

Rundschlinge: SupraPlus

Rippenverstärkung mit Spezialfaser
Zwei Dinge machen die SupraPlus Rundschlinge besonders widerstandsfähig: Der in den äußeren Schlauch eingewebte Textildraht und ein spezielles Rippenprofil. Bei der neuen SupraPlus Rundschlinge wird für die erhabenen Rippen erstmals ein Hochleistungs- Polyester verwendet. Diese Faser ist noch abriebfester als das ohnehin schon widerstandsfähige Material der Außenschläuche. So hält die neue SupraPlus Rundschlinge auch unter widrigen Bedingungen einfach länger durch.

Der zweite Vorteil der Spezialfaser: Ihre Schnittfestigkeit ist deutlich höher als zuvor. Zusammen mit dem eingewebten Textildraht ist die neue SupraPlus Rundschlinge damit besser denn je gegen Beschädigungen gewappnet. Und an den hellen Rippen erkennen Sie die neue SupraPlus Rundschlinge sofort.

SupraPlus Rundschlingen bestellen!

Neues Label – belastbar und geschützt
Wenn das Label eines Anschlagmittels fehlt, dürfen Sie es nicht mehr verwenden. Um das zu verhindern, haben wir das Label mit einer zusätzlichen Gewebeeinlage fest in den Schlauch der Rundschlinge eingewebt und mit einem transparenten Schutzschlauch umgeben. So ist das Label wesentlich ausreißfester und noch besser vor Verschmutzung und Abrieb geschützt.

RFID serienmäßig
Ihre Anschlagmittel müssen regelmäßig geprüft und gewartet werden, die Ergebnisse und etwaige Reparaturen müssen Sie dokumentieren. Bei der neuen SupraPlus Rundschlinge geht das schnell und einfach: Ein RFID-Chip mit unverwechselbarem Code ist in jede Rundschlinge serienmäßig eingearbeitet. Der Chip ist in das Etikett integriert, um Beschädigung oder Verlust vorzubeugen. Damit Sie jederzeit den Überblick über Ihre Anschlagmittel behalten, ist das neue, verbesserte EPIS (Elektronisches Produktverwaltungs- und Identifikations-System) von SpanSet ideal.

Eingewebte Tragfähigkeitsangabe
Im täglichen Einsatz muss es oft schnell gehen. Damit Sie immer zur richtigen Rundschlinge greifen, ist bei der neuen SupraPlus – zusätzlich zum Label – die Tragfähigkeitsangabe unverlierbar in die Hülle eingewebt. Die können Sie auch bei stärkster Verschmutzung noch lesen.

Vielseitig und zuverlässig
Egal ob gerader Zug, einfach umgelegt oder Schnürgang: Diese kompakten Rundschlingen passen sich nahezu ohne Falten an jede Last an. Gegenüber dem Vorgängermodell konnte der Querschnitt der Rundschlinge um bis zu 25% verkleinert werden, was die Anwendung der neuen SupraPlus deutlich komfortabler macht.

Intelligente Gewebeverstärkung
Die in den Außenschlauch eingewebte Rippenstruktur macht die neue SupraPlus widerstandsfähiger gegen Verschleiß. Die Rippen sind aus einem Hochleistungs- Polyester, der deutlich schnitt- und abriebfester ist als ähnliche Materialien. Für zusätzlichen Schutz gegen Einreißen sorgt der in den Schlauch eingewebte Textildraht.

Verbessertes Label
Auch das neue, ausreißfeste Label ist dank Schutzhülle widerstandsfähiger geworden. Dort ist auch der RFID-Chip eingearbeitet, mit dem jede neue SupraPlus ab Werk ausgerüstet ist. Dieser Chip ist bestens für eine EDV-gestützte Produktverwaltung geeignet, zum Beispiel mit dem neuen EPIS. Und wenn die SupraPlus durch täglichen Gebrauch verschmutzt? Kein Problem, denn die erhaben eingewebte Tragfähigkeitsangabe bleibt immer lesbar.

Schutzschlauch SF-1 und SF-2
Zum Schutz gegen scharfe Kanten sind secutex®-Schutzschläuche ideal. Der SF-1 ist einseitig mit dem schnittfesten Material beschichtet, der SF-2 beidseitig. Beide Stränge einer Rundschlinge werden damit zusammengefasst und zuverlässig geschützt.

Twintex Rundschlinge

Geprüfte Qualität
Die Twintex-Rundschlingen erfüllen alle Anforderungen der DIN EN 1492-2 und sind GS-geprüft. Alle notwendigen Produktmerkmale sind vorhanden: Farbkodierung nach Euro-Norm sowie ein unverlierbar eingenähtes Sicherheits-Etikett. Darüber hinaus zeigen eingewebte Tonnenstreifen die Tragkraft an, damit Sie die richtige Schlinge für Ihre Lasten rasch und zuverlässig erkennen.

Twintex-Rundschlingen bestellen!

Zwei-Kammer-System
Zum Schutz vor Schäden sind Twintex- Rundschlingen von einem Doppelschlauch umgeben, dessen Lagen abschnittsweise miteinander verwebt sind. So bilden sich „Kammern“, die das Verschieben und das Eindringen von Fremdkörpern und Schmutzpartikeln bei Schäden an der äußeren Hülle erschweren.

Fest verankert
Deshalb verbindet SpanSet bei den Rundschlingen- Gehängen seine textilen Anschlagmittel mit hochwertigen Schmiedekomponenten. Die hochfesten Verbindungselemente sind nach DIN EN 1677 geprüft und entsprechen der Güteklasse 8. Die Rundschlinge liegt mit ihrer ganzen Breite darin auf – so sind gefährliche Punktbelastungen ausgeschlossen. Diese Kombination ermöglicht höchste Tragfähigkeiten bis 63 t.

Sicher eingehakt
Die Haken für die RS-Gehänge sind aus hochfestem Stahl geschmiedet. Die verwendete Legierung ist höchst belastbar und ermöglicht eine kompakte Bauweise des Hakens bei optimaler Maulbreite. Das macht das Einhängen in die Anschlagpunkte äußerst komfortabel.

Einfach ausgetauscht
Falls doch einmal Teile beschädigt werden, müssen Sie nicht gleich das vollständige Gehänge erneuern. Durch das bewährte Baukasten- Prinzip können Sie jede Komponente einzeln austauschen, egal ob Rundschlinge, Verbindungselement oder Haken. Das spart Anschaffungskosten und macht es Ihnen leicht, jederzeit mit voller Sicherheit zu arbeiten. Und noch leichter wird die Verwaltung Ihrer RS-Gehänge mit dem RFID-Transponder für das elektronische Produktinformationssystem EPIS, der auf Wunsch erhältlich ist.

Zuverlässig geschützt
Für längere Lebensdauer sind alle Stränge der SpanSet RS-Gehänge von einem zusätzlichen Schutzschlauch umgeben. Der Schlauch in Tragfähigkeitsfarbe nach DIN EN ist fest vernäht und vermindert den Verschleiß. Gleichzeitig verbessert er die Handhabung, indem er die Rundschlingen bündelt.

Magnumplus Rundschlinge

Einhaken und loslegen
Das 1-strängige Rundschlingen-Gehänge ist besonders komfortabel in der Anwendung. Seine Beschlagteile aus hochfestem Stahl der Güteklasse 8 machen die Befestigung an Last und Kranhaken schnell und sicher. Deshalb ist das 1-strängige RS-Gehänge besonders geeignet, wenn Sie in Ihrem Betrieb häufig Lasten mit einem festen Anschlagpunkt bewegen oder neu positionieren. Zügiges Ein- und Aushaken spart dann viel Zeit in Ihren Arbeitsabläufen.

Für höhere Lebensdauer und bessere Handhabung ist die Rundschlinge in einen Schutzschlauch eingenäht – natürlich in der passenden Farbe gemäß Euro-Norm. Das erleichtert auch die Verwendung im Schnürgang. Im geraden Zug trägt das 1-Strang-Modell bis zu 30 t.

Alles im Gleichgewicht
Wenn längere Lasten nur an einem Anschlagpunkt in der Mitte angehoben werden, geraten sie leicht ins Pendeln – das ist gefährlich für alle Anwesenden. Mit einem 2-strängigen Rundschlingen-Gehänge können Sie sicher sein, dass die Last im Gleichgewicht bleibt. So haben Sie eine bessere Kontrolle über die Bewegungen der Last.

Außerdem nutzen Sie den Vorteil eines erhöhten Lastanschlagfaktors. Bei 2 Strängen sind – sofern der Anschlagwinkel unter 45° liegt – bis zum 1,4-fachen ihrer Nenntragfähigkeit möglich. Damit bewegen Sie Lasten bis 42 t kontrolliert und sicher.

Baukasten-Prinzip spart Kosten
Alle Beschlagteile unserer Rundschlingen- Gehänge sind aus robustem Stahl der Güteklasse 8 gefertigt. Nach dem bewährten SpanSet Baukasten-Prinzip können Sie bei Beschädigungen jedes Teil der RSG einzeln austauschen – egal ob Rundschlinge oder Beschlagteil. Das senkt Ihre Instandhaltungskosten deutlich.

Perfekte Balance
Wenn Sie besonders sperrige oder wertvolle Lasten heben, wollen Sie die volle Kontrolle über ihre Position – zu jedem Zeitpunkt. Genau das bieten Ihnen die 4-strängigen Rundschlingen-Gehänge. Vier Rundschlingen in SpanSet-Qualität, jede in einer genau definierten Länge, machen symmetrisches

Heben so einfach wie nie zuvor. Die Aufhängung an vier Anschlagpunkten stellt sicher, dass die Last weder längs noch quer kippen kann. Bei einem Anschlagwinkel unter 45° können Sie bis zu 63 t Tragkraft nutzen.

Quelle
Katalog Heben
Seiten: 17, 19, 20, 24, 31, 32, 34, 35, 36